Neu als kostenloses E-Book: Wissenschaft, Sentiment und Geschäftssinn. Landschaft um 1800

Der «outlines»-Band zum Begriff der Landschaft um 1800 ist aus einem internationalen Kolloquium hervorgegangen, das von SIK-ISEA gemeinsam mit dem Kunsthaus Zürich im Juni 2012 veranstaltet wurde. Thema waren die vielfältigen Innovationen, die aufgrund von ästhetischen Diskursen, technologischem Fortschritt und kunstsoziologischem Wandel die Landschaftsdarstellung nördlich der Alpen an dieser Epochenschwelle prägten. Nachdem ausgewählte Tagungsbeiträge im Januar 2017 in Buchform erschienen sind, wird der Band jetzt von SIK-ISEA als E-Book Open Access zur Verfügung gestellt.

E-Book kostenlos herunterladen (Voraussetzungen: Firefox mit EPUB-Reader Addon, Edge oder E-Book Reader): EPUB, MOBI, google, itunes, kobo, orellfüssli