Ausschreibung des Handschin-Preises 2016

Seit 2007 verleiht die Schweizerische Musikforschende Gesellschaft alle zwei Jahre den Handschin-Preis für den musikwissenschaftlichen Nachwuchs, dieser ist mit 10.000 CHF dotiert. Seit 2014 können sich geeignete Kandidaten direkt bei der Gesellschaft für den Preis bewerben. Bewerbungsberechtigt sind Doktorierte, die ihre Promotion zwischen dem 1.1.2014 und dem 31.12.2015 einschliesslich der Verteidigung abgeschlossen haben.

Informationen zu Bewerbungsbedingungen und Einreichungsfrist finden Sie unten.

Files

Ausschreibung_Handschin_2016_polyglot2.pdf